fahrzeuge, urlaub, weiterbildung oder schöneres wohnen erfordern manchmal eine kleine finanzspritze. bei der suche nach dem geeigneten darlehen kommt unweigerlich die frage nach dem verwendungszweck. aber musst du diesen tatsächlich angeben? und kannst du dir dadurch vorteile erhoffen? die antworten auf diese und mehr fragen findest du hier!

 

 

was kann man mit einem kredit alles finanzieren?

 

ein darlehen kann zur umschuldung oder zur erfüllung deiner wünsche, für die dein üblicher finanzrahmen zu klein ist, notwendig sein. bei der kreditvergabe ist es wichtig den passenden verwendungszweck anzugeben, da dieser später einfluss auf die konditionen und die zinsen haben kann. die neugier des kreditinstituts ist darin begründet, dass die bank wissen möchte, ob sie den grund für die kreditaufnahme als sicherheit einplanen kann. hier eine übersicht der wichtigsten kreditformen:

 

 

immobilienkredit

 

die baufinanzierung ist zweckgebunden und dient hauptsächlich dem kauf oder dem bau einer immobilie. die raten für das annuitätendarlehen werden in gleichbleibenden monatsraten bezahlt. in der ersten zeit der rückzahlung nehmen die zinsen den größten teil der rate ein, die tilgung ist vergleichsweise niedrig. bei gleichbleibender rate steigt der tilgungsanteil monat für monat an. finanzierungen in der wohnraumschaffung werden zumeist mit fixem zinssatz vereinbart. dank der zinsfestschreibung wird vermieden, dass sich die raten während der langen laufzeit erhöhen.

 

 

ratenkredit

 

der klassische ratenkredit ist nicht zweckgebunden, du kannst über das geld von der bank frei verfügen. als sicherheit für das darlehen ohne zwingenden verwendungszweck dient zumeist das einkommen. deshalb ist ein festes arbeitsverhältnis mit regelmäßigem gehaltseingang die grundvoraussetzung. bei einem zahlungsausfall kann der kreditgeber eine lohnpfändung in die wege leiten. in deutschland werden zweckungebundene darlehen gerne für folgende ausgaben verwendet:

  • wohnen – renovierung von haus und garten, neue wohnungseinrichtung
  • umschuldung – mehrere bestehende darlehen mit hohen zinsen werden durch einen neuen kredit mit besseren konditionen ersetzt; gibt vor allem in niedrigzinsphasen sinn
  • familie und besondere anlässe – anschaffungen für kinder oder die liebsten; feiern wie hochzeit, jubiläum, runder geburtstag
  • bildung – weiter- oder ausbildung als investition in die zukunft
  • lifestyle und sport – aufwendungen für den gewünschten lebensstil oder für teure fitnessgeräte
  • gesundheit – für therapien oder kosmetische zwecke
  • reise und urlaub – endlich die traumreise buchen
  • unterhaltungselektronik – handy, computer oder fernseher auf neuestem technischen stand
  • liquidität – wenn bargeld gebraucht wird
  • fahrzeuge – auto oder motorrad können ebenfalls mit einem klassischen darlehen ohne verwendungszweck finanziert werden

 

 

autokredit

 

für die finanzierung deines wunschautos kannst du einen autokredit abschließen. es handelt sich dabei um einen zweckgebundenen ratenkredit. das fahrzeug dient als sicherheit, falls die raten nicht bezahlt werden. anders als bei der finanzierung über eine autobank, die sich lediglich auf den kaufpreis bezieht, kannst du beim autokredit die kreditsumme erhöhen. so kannst du dir die winterreifen und die dachgepäckbox zusätzlich leisten.

 

 

dispositionskredit

 

im grunde ist der dispokredit nichts anderes als eine eingeräumte kontoüberziehung. abhängig von deinen regelmäßigen zahlungseingängen kann dir die bank kurzfristig erlauben, ins minus zu rutschen. dies kann etwa eine gute variante sein, wenn es bis zum nächsten gehalt nicht mehr weit ist. eine dauerlösung ist das darlehen aber nicht, denn die sollzinsen sind bei dispokrediten bedeutend höher als bei einem klassischen ratenkredit.

 

 

welchen vorteil bringt die angabe der bestimmung?

 

der verwendungszweck kann dir unter umständen einen niedrigeren zinssatz bescheren, denn die kreditinstitute berechnen anhand der bestimmung die anfallenden zinsen. zum einen kann der verwendungszweck die wahrscheinlichkeit der rückzahlung oder des zahlungsausfalls beeinflussen, zum anderen nehmen die banken diesen als sicherheit:

  • beim wohnungskredit kann die immobilie als sicherheit herangezogen werden. die chance auf eine kreditbewilligung steigt und die zinsen können niedriger ausfallen.
  • beim autokredit dient das fahrzeug als sicherheit. kannst du die monatlichen raten nicht mehr bezahlen, wird der kreditgeber den wagen pfänden lassen. wie beim wohnungskredit kannst du aufgrund der zweckangabe von niedrigeren zinsen profitieren.
  • bei der umschuldung kannst du ebenfalls profitieren. alte darlehen werden zu einem einzigen kredit zusammengefasst, dabei werden die laufzeit und die monatlichen raten neu verhandelt und der aktuellen finanziellen situation angepasst. die bonität und die vorhandenen verpflichtungen nehmen einfluss darauf, welchen zinssatz die bank anbietet. ziel der umschuldung ist es immer, niedrigere kosten zu erzielen. insbesondere wenn ein dispokredit betroffen ist, kannst du viel geld sparen.

 

 

musst du den verwendungszweck angeben oder nicht?

 

beim klassischen ratenkredit kannst du selbst entscheiden, ob du den grund für das darlehen nennen willst. du solltest dabei auf jeden fall deine finanzielle situation bedenken. hast du ein regelmäßiges und einigermaßen hohes einkommen, dann wird dir die bank aller voraussicht nach günstige konditionen anbieten. deshalb ist es nicht unbedingt notwendig, einen verwendungszweck anzuführen. du kannst daher ein darlehen zur freien verwendung aufnehmen.

bei einer schlechten bonität wird die finanzierung von urlaub, wohnen oder fahrzeug schon schwieriger. in manchen fällen kann nur die angabe des grundes dafür sorgen, dass du das darlehen überhaupt bekommst. die bank wird den verwendungszweck aber wahrscheinlich als sicherheit in die konditionen miteinbeziehen.

 

 

rechenbeispiel

 

du möchtest für ein neues bad und noch mehr komfort in deinen vier wänden ein darlehen aufnehmen. die kreditsumme hast du mit 15.000 euro festgelegt. die laufzeit soll 36 monate betragen. du vergleichst die konditionen auf paloo.de und findest das für dich geeignete angebot. leider ist deine bonität nicht die beste und die offerte bietet 4 % effektivzinssatz mit verwendungszweck und 8 % effektive zinsen bei freier verwendung.

insgesamt belaufen sich die kosten für den kredit ohne verwendungszweck auf 16.852 euro, beim darlehen mit verwendungszweck 15.925 euro. die ersparnis liegt bei 927 euro.

 

 

voraussetzungen für ein zweckungebundenes darlehen

 

die finanzierung deiner träume, finanzielle engpässe oder der ausgleich deines dispositionskredits können einen kredit mit freier verwendung notwendig machen. kreditinstitute vergeben bis zu 100.000 euro, ohne sicherheiten zu verlangen. allerdings wird die bank ganz genau dein einkommen und deine laufenden ausgaben analysieren. anhand dieser daten berechnet das kreditinstitut die monatliche rate für das darlehen.

 

folgende voraussetzungen müssen zusätzlich erfüllt werden:

  • volljährigkeit
  • wohnsitz in deutschland
  • bankkonto in deutschland
  • festes, regelmäßiges einkommen (bei selbstständigen vorlage der bwa)
  • positive bonität
  • keine negativen schufa-einträge

 

 

konditionen vergleichen auf paloo.de

 

beim vergleichsrechner auf paloo.de kannst du wählen, ob und welchen verwendungszweck du anführst. insbesondere bei der umschuldung, beim wohnen oder beim anschaffen von fahrzeugen kannst du von günstigeren zinsen profitieren. beim privatkredit kannst du auf die angabe verzichten, viel wichtiger ist es, die verschiedenen angebote auf paloo.de zu vergleichen und so das preiswerteste darlehen zu finden!

 

 

wichtiger hinweis:
trotz unserer gewissenhaften recherche können wir die richtigkeit und aktualität der angaben und informationen nicht garantiert